Mittwoch, 13. Februar 2013

WOW-Effekt

Ich habe ja schon öfter mal Stickmuster digitalisiert, und zwar mit Stitch*Era*Universal. Das ging für kleinere und einfachere Sachen meist ganz gut, aber aufwendigere Projekte sind einfach nix Gescheites geworden.
Stitch*Era ist seit Neuestem als Neuinstallation nicht mehr kostenlos erhältlich. Blöderweise habe ich mir aber ein neues Laptop angeschafft (die Großen haben darauf gedrängt, sie wollten unbedingt mein altes erben, weil ihr uraltes immer ein gefühltes halbes Jahr zum Starten gebraucht und auch sonst ordentlich gezickt hat).
Ich habe also Daten gesichert, hier gelöscht, dort wieder abgespeichert, hier Programme deinstalliert und dort neue installiert - ich habe mittlerweile viereckige Augen. Und vor allem habe ich mich mittlerweile an Windows 8 gewöhnt, das war auch so ein Thema in den letzten Wochen.

Aber das Beste überhaupt ist, dass ich mir endlich Embird gegönnt habe. Und die Sache mit dem Digitalisieren von Stickmustern hat jetzt für mich einen absoluten WOW-Effekt erfahren. Manche Dinge fallen mir jetzt wie Schuppen von den Augen. Eigentlich hatte ich immer angenommen, Stitch*Era sei eine tolle Sticksoftware. Hm, ist es nicht - oder aber Embird ist viiiiiiel besser!

Obwohl ich hier an einigen Baustellen arbeite (Umräumaktion im Haus, Neueinrichtung eines Nähzimmers, 4 jetzt gleichzeitig kranke Kinder) muss ich immer mal wieder einen Zwischenstopp an meinem Läppi einlegen, um mal schnell etwas auszuprobieren.

Es ist ja überhaupt das Allergrößte, selbst digitalisierte Stickmuster unter der Stickmaschine entstehen zu sehen. Das hier ist so eines:
Eigentlich Ganz sicher brauche ich keine Schwangeren-Silhouette mehr, unsere Familienplanung ist abgeschlossen, einen Mutterpass werde ich nie mehr haben. Und perfekt ist die Datei bestimmt auch noch nicht. Mir gefällt sie trotzdem ;-)

Hach, ich bin ja sooooo begeistert und freue mich darauf, mich in Zukunft intensiver mit dem Thema Digitalisieren auseinandersetzen zu können.

Und wer Verwendung für eine Schwangeren-Silhouette hat, der kann auf E-Mail-Anfrage gerne meine zugeschickt bekommen.


Kommentare:

  1. Ich hab Embird auch schon eine Weile auf dem PC, brauche es aber viel zu selten,müsste mich wohl auch mal dran setzten.

    AntwortenLöschen
  2. Die schwangere sieht klasse aus. So schade, dass ich weder mutterpass noch stickmaschine hab .

    AntwortenLöschen
  3. Oh Du machst mir Mut...
    Ich bekomme Embird demnächst zum Geburtstag...
    Bin ja gespannt wie ich das dann hinbekomme...
    Und Deine Schwangere ist toll geworden...
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Oh ist diese schön. Ich kann dich nicht anschreiben. Finde mit dem handy die mailadresse nicht ;-((

    AntwortenLöschen