Mittwoch, 1. Februar 2012

Putzlappen...

...habe ich vor ein paar Tagen bei Trigema bestellt. Die sind laut Angebot bis zu 1,50 x 1,50 m groß und aus hochwertigem Trigema-Trikotstoff (Jersey und Sweat), werden aber - da sie auch Fehler aufweisen können - für 9 € pro Kilo angeboten.
Da ich von der Firmenphilosophie überzeugt bin und ich ohnehin mal wieder einfarbige Jerseys gebrauchen konnte, habe ich es gewagt und 3kg von diesen Resten in der größten Größe (sonst bekommt man wirklich stapelweise Putzlumpen) bestellt. Heute ist das hier angekommen:
Die Stoffauswahl ist zwar ein kleines bisschen grünlastig, aber das stört mich nicht. Die beiden pinkfarbenen Stoffe auf der rechten Seite sehen zwar so gut wie identisch aus, sind aber unterschiedlich: Einer ist eher Sweat und eine Nuance kräftiger als der andere, der aus dünnerem Jersey ist. Oben links ist dunkelbrauner Jersey, unten rechts irgendwas zwischen grün und grau oder schiefer - ich bin mir da nicht ganz sicher. Schön sind die Stoffe allemal, die Fehler halten sich sehr in Grenzen und ich werde sicher einige Teile daraus zaubern können.

Ach ja, und unsere kleine Maus wächst, mit ihr auch ihre Füße. Deshalb habe ich ihr neue Puschen genäht und musste danach prompt feststellen, dass die gerade noch so passen.
Dafür hat der größere Bruder auch gleich "ganz die gleichen" bei mir in Auftrag gegeben. Schaaaaade, dass sowohl rosa- als auch lilafarbenes Leder vorerst aus sind und ich dafür noch ziemlich viele jungstaugliche Farben auf Lager habe ;-)

Zeit ist es auch für eine erste Monatsbilanz im Jahr 2012. 
Im Januar habe ich genäht:

- 7 Can Can-Röcke (was bin ich froh!)
- Hülle für eReader
- Jogginganzug Gr. 158
- Elodie Gr. 146/152
- Elodie Gr. 86/92
- Geburtstagesgeschenke für zwei Freundinnen meiner Tochter
- Wangerooge für mich (marine)
- Kuschelhose in Gr. 92
- Wangerooge in Gr. 86/92
- Puppen-Mei Tai aus Regenbogenstoff
- Wangerooge für mich (grau)
- Tragecover in hellblau für eine Kundin
- Puppen-Mei Tai aus Blumenstoffen


Ich finde, ich habe richtig viel geschafft. Meine geplante To-Sew-Liste habe ich brav abgearbeitet und ich habe sogar noch Zeit für viele spontane Sachen gefunden. Mal sehen, wie es in den nächsten Wochen und Monaten weitergeht.

Kommentare:

  1. Trigema Stoffe..?? Toll!! die Qualität lieb ich auch sehr...
    Da kannst bestimmt ein paar tolle Sachen draus machen,
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. fleissiges Bienchen ;) ich weiß immer noch nicht wie du das alles zeitlich schaffst

    AntwortenLöschen