Donnerstag, 3. Februar 2011

College-Tasche und Minibörse

Boah, was bin ich stolz auf mein neuestes Werk. Vorgestern habe ich mir ganz spontan ein paar neue Stöffchen gekauft (hab ja nicht genug zu Hause *grins*), weil ich unbedingt eine Collegetasche nach eigenen Vorstellungen nähen wollte. Gestern habe ich damit angefangen und gerade eben ist sie fertig geworden. Seht selbst:



Sie bietet Platz genug für einen großen DIN A4-Ordner und ein paar Bücher. Die Vortasche ist in der Mitte abgenäht, so dass sich Handy, Geldbörse und diverser Kleinkram so verstauen lassen, dass man alles auch wiederfindet. Links und rechts auf der Vorderseite ist auch noch Platz für einen Stift. Innen hat die Tasche auch ein Extrafach. Und damit ja kein Zweifel aufkommt, dass die Tasche selbstgemacht ist, hat sie noch ein "Handmade"- Papperl bekommen ;-)

EDIT: Eine passende Minibörse habe ich nun auch noch gezaubert:


Und dann darf ich noch eine neue Leserin begrüßen: Chaosmami, herzlich willkommen hier! Den Nick finde ich übrigens cool, der würde es bei mir auch ganz gut treffen *grins*

Kommentare:

  1. die sieht klasse aus
    ein tolles set
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  2. Superschön geworden, soooooooo ein toller Stoff!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
    Christine

    AntwortenLöschen