Freitag, 10. Januar 2014

Tanzkurs

Während unsere zwei Kleinen ja noch in den Kindergarten gehen, besucht der Älteste mittlerweile den Tanzkurs - ganz schöner Spagat manchmal, den man bei uns Tag für Tag hinlegen muss, um allen gerecht zu werden - aber ich schweife ab.
Wenn also ein Kind in den Tanzkurs geht, dann gibt es da am Ende einen Abschlussball. Und damit die Eltern sich dort mit ihren eingerosteten Tanzkünsten nicht vollends blamieren im Gegensatz zu den schicken, eleganten "Moves" (O-Ton meines Sohnes...) der frisch ausgebildeten Startänzer, gibt es in der Tanzschule auch einen Mini-Auffrischungs-Tanzkurs für die Eltern. Und der beginnt heute Abend. Und ich freu mich schon wie Bolle (wer oder was ist eigentlich Bolle?!?) darauf. Und natürlich brauchte ich da noch einen schicken Rock. Den habe ich nach dem tollen Tutorial von Pech&Schwefel aus dem ebenso tollen Jersey von buttinette genäht - der mittlerweile aber nicht mehr im Programm ist:
Ich mag den Rock, drum darf er heute mit in die Tanzstunde ;-)
Und wenn es da also auch mal einen Abschlussball gibt, dann braucht man da doch auch ein tolles Kleid, oder nicht?!?

Kommentare:

  1. Ich lese das gerade, 4 Kinder?! Und noch Zeit zum Nähen? Das schaffe ich nicht mal mit einem :-D
    Der Rock ist toll! Gefällt mir!!
    LG Sonja
    http://sonja-zimmer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Liebe A.,
    dein neuer Rock, wie auch dein Kleid gefallen mir sehr gut! Beides steht Dir ausgezeichnet.
    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für deine netten Worte - ich freue mich sehr darüber!

      Löschen
  3. du hast halt auch ne schicke Figur für so einen Rock. Bei mir würde das sicher nicht so gut aussehen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melinella,

    vielen Dank für das nette Kompliment *rotwerd* ;-)

    AntwortenLöschen