Montag, 6. Mai 2013

SSA Teil 3 - Der lange Weg zum kurzen Dirndl ;-)

Fast fertig, es fehlt nur noch eine Kleinigkeit wie die Knöpfe, Bänder oder sonstiges - letzter Feinschliff


So, das kurze Dirndl ist weit vorangeschritten. Eine Bluse musste noch her und auch eine Schürze darf nicht fehlen:

 Damit die Schürze bei allzu wilden Karussellfahrten auf dem Volksfest nicht verrutscht, habe ich das Kleid mit einem Knopf versehen, in den....
 ...man die kleine Schlaufe einhängen kann, die sich auf der Schürzenrückseite versteckt.

Tja, eigentlich bin ich schon ganz und gar komplett und bis zum Schluss fertig. Ein Tragebild mit überglücklicher Tochter gibt es aber trotzdem erst zum großen Finale des Sommermädchen-Sew-Along, ins Leben gerufen von Kekas Welt, in zwei Wochen!

Kommentare:

  1. Na da bin ich gespannt...sieht schon mal vielversprechend aus! LG

    AntwortenLöschen
  2. Einfach toll dr Rock! Ich freu mich auf das Finale! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ich steh auf Dirndl. Und die Idee mit dem Knopf ist super!

    Ich bin gespannt auf das Endergebnis.

    LG,
    smettesbeste

    AntwortenLöschen
  4. wow, das wird ja sicher ein Hammerteil!

    Bin riesig gespannt und Respekt vor der Arbeit, die du dir vorgenommen hast!

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  5. Du machst es aber spannend!
    Ein Dirndl find ich auch einfach spannend...
    Die Knopdidee klingt absolut praktisch. Gewusst wie...
    Ich bin gespannt auf das Finale!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen