Donnerstag, 18. November 2010

Falscher Apfelstrudel

ACHTUNG, VÖLLIGER SINNLOSPOST:

Bei uns gibt's heute Abend einen sogenannten "Falschen Apfelstrudel". Der ist dieses Mal so falsch, dass er falscher nicht sein könnte. Nicht nur, dass es kein Strudel ist, es sind auch keine Äpfel drin...

Kommentare:

  1. Tja, das Rezept heißt schon "falscher Apfelstrudel", es wird aber eher so eine Art Apfel-Quark-Auflauf - aber sicher nichts, was mit "Strudel" zu tun hätte. Und da ich keine Äpfel mehr hatte, habe ich sie durch Kirschen ersetzt ;) - ist das dann ein "ganz falscher Apfelstrudel"??

    AntwortenLöschen